englisch dekor textilverlag
SprachwahlDE
SprachwahlDE

Daten und Fakten

Das Unternehmen wurde 1866 in Wien von Eduard August Englisch gegründet, dessen Namen es seither trägt. Heute wird es in 4. Generation von der Familie Fleischmann geführt. Während der letzten beiden Jahrzehnte hat sich das Handelshaus zum Textilverlag herausgebildet, ist stark gewachsen und hat die Design-und Qualitätsentwicklung selbst in die Hand genommen.

Die Stärke von englisch dekor liegt im Service, Kunden größtmögliche Auswahl zu bieten und weltweit prompt, preiswert und in jeder Menge liefern zu können.

Über 80 Länder zählen heute zum Radius des Unternehmens und es werden täglich mehr. Das persönliche Engagement und die Innovationskraft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treiben die erfolgreiche Internationalisierung der traditionsreichen Marke weiter voran.

Design und Produktentwicklung

Wer nach dem Stil der Gegenwart fragt, bekommt tausend richtige Antworten.

Design ist der leitende Gedanke der Produktentwicklung und Auswahl unserer Kollektionen.
Immer mehr Lifestyles werden parallel gelebt, jeder ist in Bewegung. Nicht nur die zeitgeistigen, auch die traditionellsten Stoffe verlangen immer neue Interpretation. Entsprechend hoch ist der Anspruch unserer Designer, nicht nur die aktuellen Trends zu erfassen, sondern einen Schritt weiterzudenken. Gemeinsam mit unseren Teams entwickeln wir Kollektionen mit neuen Materialien und Qualitäten, Oberflächen und Haptiken, denken über innovative Pflegelösungen oder technische Innovationen nach und treffen Kunden, um deren spezielle Wünsche zu weben.

Gestalten stimmuliert uns und so bringen wir jedes Jahr mehr als 350 eigene Designs auf den Markt